09.06.2020 06:39 |

Seilbergung

Wanderer (71) verlor nach Sturz das Bewusstsein

Fataler Alpinunfall am Montagnachmittag in Kundl im Tiroler Unterland: Ein 71-Jähriger stürzte bei einer Wanderung in steilem Gelände und blieb bewusstlos liegen. Als der Pensionist nach einiger Zeit wieder zu sich kam, schlug er selbst Alarm. Nach der Taubergung wurde der schwer verletzte Mann mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Der Einheimische war alleine in einem rund 40 Grad steilen Gelände unterwegs, als er laut eigenen Angaben plötzlich zu Sturz kam und dann das Bewusstsein verlor. „Als er gegen 17 Uhr wieder zu sich kam, setzte er selbstständig einen Notruf ab. Die Besatzung des alarmierten Notarzthubschraubers konnte den Schwerverletzten im Zuge eines Suchfluges nach kurzer Zeit lokalisieren“, heißt es vonseiten der Polizei.

Mittels Tau geborgen
Der 71-Jährige wurde dann mittels Helikopter-Tau geborgen und anschließend ins Bezirkskrankenhaus Kufstein geflogen. Laut Polizei zog sich der Mann beim Sturz schwere Kopf- und Brustkorbverletzungen zu.

Neben der Crew des Notarzthubschraubers standen auch zwölf Bergretter der Bergrettung Kramsach sowie zwei Alpinpolizisten im Einsatz.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 15. Juli 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
15° / 23°
einzelne Regenschauer
12° / 21°
leichter Regen
12° / 21°
Gewitter
13° / 22°
leichter Regen
13° / 22°
Gewitter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.