08.06.2020 06:00 |

St. Peter/Ottersbach

Nach 117 Jahren bricht neue Kaufhaus-Ära an

Ein Ende kann auch ein Anfang sein: Weil die Besitzerin in Pension ging, schloss ein Traditionskaufladen in St. Peter am Ottersbach nach 117 Jahren seine Pforten - doch nur wenige Meter daneben eröffnete ein neuer Spar-Supermarkt. „Damit ist unsere Nahversorgung gesichert“, freut sich Bürgermeister Reinhold Ebner.

Nach 117 Jahren ging im steirischen Südosten eine Ära zu Ende: Helga Posch, beliebte Kauffrau aus St. Peter am Ottersbach, schloss hinter ihrem letzten Kunden die Schiebetür. Und zwar für immer, denn nach 29 Jahren als Marktleiterin winkte der Ruhestand: „Im Jahr 1903 hat mein Urgroßvater das Geschäft im Ort eröffnet. Dass ich es irgendwann übernehmen würde, hatte ich aber nie geplant“, berichtet Helga Posch. Der Markt war ihr Leben - der Abschied fiel der nunmehrigen Pensionistin jedoch insofern leichter, als mit ihrem Weggang nicht auch die Nahversorgung in St. Peter komplett verschwand.

Durch den Umbau entstand ein neues Ortszentrum
Nach siebenmonatiger Bauzeit öffnete nämlich jetzt in unmittelbarer Nähe zum alten Standort ein neuer Spar-Supermarkt auf 600 Quadratmetern, der - in kluger „Symbiose“ mit einem Café, einer Lotto-Toto-Annahmestelle und einer Tankstelle - alle Stück’ln spielt. „Regionalität wird in unserem Nahversorger großgeschrieben“, verspricht Spar-Steiermark-Geschäftsführer Christoph Holzer. 18 Mitarbeiter sind sogar sieben Tage pro Woche im Einsatz.

Unterstützung kam von der 3000-Einwohner-Gemeinde: Der Vorplatz wurde neu gestaltet, die alte Mariensäule frisch restauriert. „Mit dem Umbau ist eine Ortsbild-Verschönerung gelungen. Der Platz rund um unseren Supermarkt soll ein neuer Treffpunkt werden“, freut sich der Bürgermeister Reinhold Ebner, der in drei Wochen, am 28. Juni, als ÖVP-Spitzenkandidat wiedergewählt werden möchte

Jörg Schwaiger
Jörg Schwaiger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. Juli 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 27°
wolkenlos
10° / 26°
heiter
10° / 27°
heiter
11° / 27°
wolkig
8° / 27°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.