29.05.2020 08:00 |

Nicht erwischen lassen

Illegal! Aber Marach pfeift auf die Polizei

Tennis-Profi Oliver Marach hatte das Warten endgültig satt! Der Steirer greift in seiner Wahlheimat Panama jetzt wieder zum Schläger, obwohl das Betreten eines Tennisplatzes eigentlich nicht erlaubt ist. Aber der Grazer schwitzt abseits der polizeilichen Kontrollrunden.

Pst, ja nicht weitererzählen. Doch Oliver Marach ist neuerdings auf illegalen Pfaden unterwegs. Der steirische Tennis-Profi konnte allerdings nicht anders, er musste einfach den rechten Weg verlassen. Schuld sind die nach wie vor rigorosen Quarantänebestimmungen in seiner Wahlheimat Panama. Und deswegen schleicht der Grazer also sechsmal in der Woche gegen 7.30 Uhr morgens zum Tennisplatz im angrenzenden Wohnblock und trainiert dort sozusagen im Verborgenen.

Keine Polizei
Strafen ob der unerlaubten Schinderei muss der 39-Jährige keine fürchten. Denn „Oli“ hat sich schlau gemacht: „Die Polizei patrouilliert in dieser Gegend in der Regel nicht“ 75 Minuten in etwa steht der Doppel-Champion am Platz, mehr lassen die 30 Grad in den Morgenstunden und die erbarmungslose Luftfeuchtigkeit nicht zu. „Ich muss aufpassen. Einen guten Physiotherapeuten hab ich hier nicht bei der Hand, sollte was sein. Und außerdem werde ich auch nicht jünger.“

Zwei gegen einen
Die Einheiten am Platz sind ein erster wichtiger Schritt zurück zur alten Fitness, wenngleich Marach sich vorläufig mit leidlich talentierten Spielern herumschlagen muss. „Mitunter spiele ich halt gegen zwei Sparringspartner.“ Aber in der Not frisst der Teufel bekanntlich Fliegen.

Burghard Enzinger
Burghard Enzinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. November 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-4° / 3°
wolkig
-3° / 1°
stark bewölkt
-3° / 3°
Nebel
-0° / 0°
Nebel
-5° / 3°
heiter