25.04.2020 19:37 |

Schwerst verletzt

Zwei Motorradfahrer prallten frontal gegeneinander

In Gschöder im steirischen Bezirk Bruck-Mürzzuschlag ist es am Samstagnachmittag auf der B24 zu einer frontalen Kollision zweier Motorradfahrer gekommen. Beide Männer wurden schwerst verletzt. Zwei Rettungshubschrauber mussten ausrücken.

Gegen 14.20 Uhr kam es auf der B24 in einer Kurve in Gschöder bei Mariazell zu einem Frontalzusammenstoß zweier Motorradfahrer. Ein Lenker wurde in den Straßengraben geschleudert, wo er schwerst verletzt liegen blieb. Der zweite Lenker kam am Straßenrand zu liegen. Ein zufällig anwesender Notfallsanitäter leistete umgehend Erste Hilfe.

Wiederbelebung vor Ort
Einer der beiden Motorradlenker musste vor Ort reanimiert werden. Er wurde nach positiver Wiederbelebung mit dem Notarzthubschrauber C12 in das Universitätsklinikum Graz geflogen. Der zweite Motorradlenker erlitt ebenso schwere Verletzungen, war jedoch zu jeder Zeit ansprechbar. Er wurde mit dem Notarzthubschrauber C15 in das Landesklinikum Amstetten geflogen.

Bei den Männern handelt es sich um einen 26-Jährigen aus dem Bezirk Leoben und um einen 45-jährigen Niederösterreicher.

Im Einsatz standen das Rote Kreuz Mariazellerland mit einem Notarzteinsatzfahrzeug, ein Rettungswagen des Roten Kreuz Wildalpen, die Notarzthubschrauber C12 und C15, die Freiwilligen Feuerwehren Gußwerk, Mariazell und Wildalpen sowie die Exekutive. Die Unfallursache ist bislang unbekannt.

Michael Jakl
Michael Jakl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. Juli 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 27°
wolkenlos
10° / 26°
heiter
10° / 27°
heiter
11° / 27°
wolkig
8° / 27°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.