08.04.2020 19:20 |

Noch kein „Brand aus“

Böschungsbrand bei Autobahn fast gelöscht

Der Böschungs- und Waldbrand bei der Tiroler Brennerautobahn (A13) bei Patsch und Vill hat am Mittwochnachmittag weitestgehend gelöscht werden können. Ein vollständiges „Brand aus“ konnte aber noch nicht gegeben werden, teilte die Polizei mit.

Im Laufe des Mittwochnachmittag sei die Brandstelle wiederholt bewässert worden. Die Hauptlöscharbeiten konnten abgeschlossen werden. Damit war auch die Anschlussstelle Patsch wieder frei befahrbar, hieß es seitens der Asfinag.

Zug als möglicher Auslöser
Die Brandstelle soll laut Exekutive auch noch weiterhin wiederholt kontrolliert werden. Bezüglich der Brandursache lagen vorerst noch keine näheren Erkenntnisse vor - kurz vor dem Ausbruch des Feuers war jedoch ein vom Brenner kommender Güterzug im Bereich der Brandentstehung gefahren.

Großeinsatz am Dienstag
Das Feuer war am Dienstag gegen Mittag ausgebrochen und hatte sich im Gemeindegebiet von Patsch auf einer Fläche von knapp 120.000 Quadratmetern sowie in Vill auf einer Fläche von rund 5.000 Quadratmetern ausgebreitet. Zahlreiche Feuerwehren, zwei Helikopter und die Bergrettung waren im Einsatz. Die Autobahn musste teilweise gesperrt werden.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 25. Oktober 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
11° / 14°
leichter Regen
8° / 14°
leichter Regen
9° / 12°
leichter Regen
8° / 14°
leichter Regen
9° / 14°
leichter Regen