03.04.2020 15:00 |

Appell aus der Kultur

„Auf Ersatztermine warten und Tickets behalten“

Die Corona-Krise hat auch Kulturschaffende hart getroffen. Zwei Tiroler Reisejournalisten appellieren daher, Tickets nicht zurückzugeben.

Sie haben Tausende Euro für Werbung in ihre Veranstaltungen gesteckt: Die bekannten Reisejournalisten Petra und Gerhard Zwerger-Schoner wollten eine Woche auf ihrer lange herbeigesehnten Tirol-Tour Menschen mit Bildern aus dem hohen Norden begeistern. Das Coronavirus machte ihnen – wie vielen anderen Künstlern und Kulturschaffenden auch – aber einen Strich durch die Rechnung. Insgesamt sechs Termine im März in Innsbruck, Hall, Wörgl und Landeck mussten verschoben werden.

Tirol-Tour soll im Jänner 2021 nachgeholt werden
„Wir haben uns sehr auf unser Heimspiel gefreut und hatten bereits Wochen vor den Auftritten mehr Tickets verkauft, als normalerweise am Tag der Vorführungen“, erklärt Petra, die mit ihrem Ehemann seit über 20 Jahren in Kinofilmen und Vorträgen über die schönsten Länder der Welt berichtet. „Es wären bestimmt alle Termine restlos ausverkauft gewesen.“ Die beiden Abenteurer haben vollstes Verständnis für die Maßnahmen der Politik. Sie hoffen aber, dass die Menschen bei sämtlichen Kultur-Events jetzt auf die Ersatztermine warten und nicht sofort ihre Tickets zurückgeben. „Sonst haben wir im kommenden Jahr keine Kultur mehr“, warnen die Innsbrucker. Bisher haben sehr viele Menschen verständnisvoll reagiert. Die Geschäftspartner waren ebenfalls sehr kulant. Ihre Tirol-Tour wollen Petra und Gerhard Zwerger-Schoner auf alle Fälle nachholen – sie haben sich für Jänner 2021 entschieden. „Wir wollten sie nicht zu früh ansetzen, um sie dann womöglich wieder verschieben zu müssen.“

Samuel Thurner
Samuel Thurner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Mai 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
6° / 24°
heiter
5° / 23°
heiter
4° / 19°
heiter
5° / 24°
heiter
5° / 24°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.