05.03.2020 18:00 |

Ernst Royer

„Schladminger Wahrzeichen“ wurde Ehrenbürger

Ausnahmsweise stand am Mittwoch im Schladminger Sporthotel Hausherr Ernst Royer selbst im Rampenlicht. Er wurde zum Ehrenbürger der Gemeinde ernannt.

 Mit seinem Sporthotel – das Haus mit dem prägnanten Schriftzug geht längst als Wahrzeichen durch – hat Ernst Royer am Fuße der Planai (Tourismus-)Geschichte geschrieben. Von den Anfängen (1975) über den großen Ausbau vor der Ski-WM 1982 hält der „Herr Ingenieur“ nach wie vor die Stellung.

Normalerweise rückt er die Gäste in den Mittelpunkt. Ob Promi („Für Arnold Schwarzenegger haben wir immer ein Zimmer frei“) oder Otto Normalverbraucher – die Wertschätzung durch den Hausherren (Jahrgang 1926), dessen Familie und seinem Team rund um Direktor Andreas Mayrhofer gehört zum Royer wie die Planai zu Schladming. Bei der Verleihung des Ehrentitels rückte er selbst ins Rampenlicht – und die Polit-Spitze (Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer) sowie die ÖSV-Spitze (Präsident Peter Schröcksnadel, Vize Klaus Leistner) an.

Thomas Bauer
Thomas Bauer
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 28. September 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
9° / 12°
Regen
9° / 14°
starke Regenschauer
9° / 14°
starke Regenschauer
10° / 14°
starke Regenschauer
6° / 8°
starker Regen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.