19.11.2019 07:23 |

Drei Verletzte

Gleich 2 Schlägereien auf derselben Veranstaltung

Gleich zu zwei Schlägereien kam es - wie erst jetzt von der Polizei bekannt wurde - in der Nacht auf vergangenen Samstag auf einer Veranstaltung in Oberperfuss in Tirol! Zwei Besucher - jeweils 25-jährige Österreicher - erlitten erhebliche Verletzungen, ebenso auch eine 20-Jährige.

Zur ersten tätlichen Attacke kam es gegen 00.50 Uhr. Drei Österreicher im Alter von 21, 25 und 31 Jahren gerieten sich in die Haare. Dabei wurde der 25-Jährige von den beiden Kontrahenten niedergeschlagen. Als dieser am Boden lag, verpassten ihm die beiden anderen weitere Schläge und Fußtritte. Der 25-Jährige zog sich erhebliche Verletzungen zu. Zudem wurde auch eine 20-Jährige erheblich verletzt.

Drittes Opfer
Zur gleichen Zeit am selben Ort kam es dann auch noch zur zweiten Schlägerei! Dabei erlitt ein weiterer 25-jähriger Österreicher erhebliche Verletzungen.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen