Für den Tierschutz

Mutter-Tochter-Gespann lädt am 24.11. zur Charity

Sigrid Pangerl und ihre Tochter Kristina sind wahre Tierfreundinnen. Die Arbeit des Vereins Animalfriends und der Pfotenmarkt für wohnungslose Tierhalter haben es ihnen besonders angetan. Grund genug, eine eigene Charityveranstaltung zu organisieren - am 24. November laden sie ab 14 Uhr nach Groß Enzersdorf ein. Geboten wird ein Programm für die ganze Familie.

Der Pfotenmarkt und der Verein Animalfriends holten sich dieses Jahr beide einen Goldenen Fressnapf beim „Tierisch engagiert“-Award, wir berichteten: Der „Pfotenmarkt auf Rädern“ unterstützt Menschen, die nur über begrenzte Mittel verfügen, sich aber dennoch gut um ihre Haustiere kümmern möchten. Ein Engagement, das Sigrid Pangerl und ihrer Tochter Kristina sehr imponiert und das sie nach Leibeskräften unterstützen möchten. Kurzerhand organisierten die beiden Powerfrauen eine Charity-Veranstaltung, die am 24. November ab 14 Uhr im großen, beheizbaren Zelt des Wiener Hundesportclubs (WHC) stattfindet. Der Eintritt für Erwachsene liegt bei einer Spende ab fünf Euro, Kinder bis 15 Jahre dürfen gratis zur Vorstellung.

Zitat Icon

"Uns ist wichtig, dass Mitmenschen in Not ihre Lieblinge behalten können!"

Sigrid Pangerl, Charity-Organisatorin

Es gibt ein buntes Programm für Jung und Alt! Kristina wird mit ihrem Hund „Theo“ und der eigenen DogDance-Nummer auftreten - ihre Mama nennt sie eine Tierflüsterin. Außerdem kommen ein Zauberer, ein Sänger, ein Clown, ein Kunstpfeifer, eine Poetry-Slammerin und eine Line Dance-Gruppe. 

Kommen Sie vorbei!
Charity-Veranstaltung zugunsten vom Verein Animalfriends und dem Pfotenmarkt für wohnungslose Tierhalter
24.11.2019 im beheizbaren Zelt des Wiener Hundesportclubs (WHC)
Am Weidlinger Damm, 2301 Groß Enzersdorf (Stadtgrenze Wien 22, Essling)
Einlass 14 Uhr, Beginn der Vorstellung um 15 Uhr
Eigene Hunde bitte daheim lassen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.