06.11.2019 14:07 |

Bei Beteiligungen:

„Wunderwuzzi“ Willi hat noch 28 weitere Aufgaben

Der Innsbrucker Bürgermeister Georg Willi ist nicht nur - wie berichtet - für 23 verschiedene Ressorts verantwortlich, sondern auch noch als Eigentümervertreter für 28 Beteiligungen...

Wunderwuzzi Georg Willi bekleidet 23 politische Ämter und ist zusätzlich 28-facher Eigentümervertreter der Stadt Innsbruck! Das ist ein Ding der Unmöglichkeit!“, meint GR Gerald Depaoli in Reaktion auf entsprechende „Krone“-Berichte.

„Zuständigkeiten übertragen“
„Es ist daher wichtig und längst überfällig, dass Bürgermeister Willi einen Großteil seiner politischen Zuständigkeiten, soweit es das Innsbrucker Stadtrecht zulässt, an die Mitglieder der Innsbrucker Stadtregierung überträgt", fordert der Mandatar.

Rechtlich schwieriger werde es bei den 28 Eigentümervertretungen von BM Willi. Hier sei der Bund zuständig. Die Stadt ist mit verschiedenen Anteilen an insgesamt 28 Tochtergesellschaften wie IKB, IVB etc. beteiligt.

„Sorgfaltspflicht bleibt auf Strecke“
“Es macht auf alle Fälle keinen Sinn, wenn Bürgermeister Georg Willi, ob freiwillig bei den 23 politischen Zuständigkeiten, oder unfreiwillig bei den 28 Eigentümervertretungen, nur jede einzelne Funktion zu einem Bruchteil erfüllen kann und die gebotene Sorgfaltspflicht zum Nachteil der Innsbrucker Bevölkerung auf der Strecke bleibt!"

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
1° / 3°
Schneeregen
-0° / 3°
Schneefall
-1° / 1°
starker Schneefall
0° / 3°
Schneefall
1° / 3°
starker Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen