26.10.2019 07:00 |

Wechselbäder

Kalte Dusche und Schnee folgen auf den Spätsommer

Tiefblauer Himmel, praktisch keine Wolken und Temperaturen über 20 Grad: Das Wochenende verspricht traumhaft zu werden. Freilich – bereits am Montag ist es vorbei mit den ungewöhnlich hohen Temperaturen und dem Bilderbuchwetter. Es wird regnerisch, am Dienstag gibt es einen Vorgeschmack auf den Winter: Die Schneefallgrenze sinkt hinab auf rund 1500 Meter.

Wer dieses Wochenende nicht für einen Ausflug in die Berge nützt, wird es möglicherweise bereuen. Denn nach einem traumhaft schönen und warmen Nationalfeiertag sowie einem nicht weniger prachtvollen Sonntag folgt am Montag die – im wahrsten Sinn des Wortes – kalte Dusche.

„Von Norden erreichen uns Wolken, es setzt Regen ein“, informiert Meteorologe Josef Lang von der ZAMG in Innsbruck. Und die Temperaturen klettern hinunter auf rund 15 Grad in der Landeshauptstadt.

Die Berge verfärben sich freilich erst am Dienstag kommender Woche weiß. Während in tiefen Lagen Regen bei etwa 11 Grad dominiert, schneit es am Alpenhauptkamm sowie in Osttirol hinab auf 2000 Meter und in den Nordalpen sogar auf 1500 Meter. Die Schneemengen reichen allerdings wohl nicht aus, um erstmals die Tourenski auszupacken. Da heißt es noch zuwarten.

Der vorwinterliche „Spuk“ endet freilich schon am Mittwoch. „Da ist Wetterbesserung angesagt, allerdings wird es recht kalt“, sagt Meteorologe Lang. Die Frühtemperaturen dürften gerade einmal knapp über null Grad liegen, über 11 Grad klettert die Quecksilbersäule tagsüber nirgendwo hinauf. Donnerstag und Freitag – Allerheiligen – bleibt es trocken, aber wechselhaft. Die Temperaturen steigen wieder spürbar.

Aus heutiger Sicht rechnet Lang dann für den Allerseelentag erneut mit einer Störung, die Regen bringt. Der Trost: Schnee gibt es aber wohl nur im Hochgebirge, denn es sollte nicht zu dramatisch abkühlen.

Peter Freiberger
Peter Freiberger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Donnerstag, 24. Juni 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
16° / 28°
einzelne Regenschauer
12° / 26°
einzelne Regenschauer
14° / 25°
einzelne Regenschauer
13° / 27°
einzelne Regenschauer
15° / 30°
einzelne Regenschauer