30.09.2019 14:10 |

Polizei sucht Hinweise

Dementer Grazer (58) schon seit Monaten abgängig

Bereits seit mehr als drei Monaten ist der 58-jährige Ferdinand K. aus einer Seniorenresidenz in Graz-Eggenberg abgängig. Die bisherige Suche verlief erfolglos. Die Polizei ersucht nun die Bevölkerung um Hinweise.

Am 21. Juni gegen 7 Uhr wurde der Mann das letzte Mal in der Seniorenresidenz gesehen. Er leidet an Demenz und muss Medikamente einnehmen. Die Polizei befürchtet einen Unfall. Alle bisherigen Ergebnisse verliefen ohne Erfolg. Daher hat nun ein Erwachsenenvertreter das Einverständnis für die Öffentlichkeitsarbiet erteilt.

Die Personsbeschreibung: etwa 165 Zentimeter groß, schlanke Statur. Der Mann war mit einer schwarzen langen Hose und einem grünen T-Shirt bekleidet. Hinweise sind an den Journaldienst des Landeskriminalamtes Steiermark: 059 133/60 3333.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen