31.05.2019 14:35 |

Letzte Ehre

Bewegender Abschied von Hannelore Elsner

Verwandte, Freunde, Kollegen und andere Weggefährten haben Schauspielerin Hannelore Elsner bei einem feierlichen Requiem in München die letzte Ehre erweisen. Regisseurin Doris Dörrie, Schauspieler Florian David Fitz und Schauspielerin Iris Berben erinnerten am Freitag bei der öffentlichen Trauerfeier an Elsner, die am Ostersonntag mit 76 Jahren nach schwerer Krankheit gestorben war.

Neben der Urne und zahlreichen Blumenkränzen zeigte ein Schwarz-weiß-Porträt die lächelnde Hannelore Elsner. Unter den Trauergästen waren zahlreiche Kollegen aus der Filmbranche wie Elmar Wepper, Götz Otto, Oliver Berben, Michaela May und Katja Eichinger. Die Beisetzung sollte anschließend im kleinen Kreis stattfinden.

Elsner hatte zuletzt in Frankfurt am Main gelebt. Sie galt als eine der großen Diven des deutschen Films. Im Laufe ihrer langen Karriere hatte sie zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den Deutschen und den Bayerischen Filmpreis sowie den Grimme-Preis.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen