21.05.2019 05:52 |

Viele sind betroffen

Für Senioren: „Hotline“ aus der Einsamkeit

Über das Projekt „Reich an Leben“ - das Initiativen für die Integration älterer, einsamer Steirer schaffen soll - haben wir kürzlich berichtet. Die Reaktionen heimischer Senioren darauf waren so überwältigend, dass umgehend eine Hotline für sie installiert wurde! Über sie finden Betroffene Wege aus der Isolation.

250.000 ältere Menschen leben in unserem Bundesland, viele von ihnen - oft sind Ehepartner oder Freunde schon verstorben - in Isolation. Dazu haben wir aus dem Leben einer betagten Steirerin berichtet, die oft genug tagelang mit niemandem sprechen kann, weil schlicht niemand da ist. Die körperlich noch gut beinand’ wäre - aber nicht weiß, wohin sie gehen könnte. Und deren einsame Tage mit dem Lösen von Kreuzworträtseln und Kaffeetrinken verrinnen.

Geldmittel werden aufgestockt
„Sie haben auch mein Leben beschrieben“, sagte uns etwa eine Leserin. Und: „Ich finde das Projekt großartig.“ „Reich an Leben“, von Landesvize Michael Schickhofer initiiert, wird nun nämlich finanziell aufgestockt, weil darauf schon so viele Reaktionen gekommen sind. Dabei werden Konzepte gesammelt, was man betagten Steirern anbieten könne, um ihren Alltag freudvoller zu gestalten. Michael Schickhofer: „Dabei sind 100 Ideen gekommen.“

„Grandios“, meinte dazu ein Senior. „Was aber, wenn ich die Umsetzung gar nicht mehr erlebe? Ich bräuchte jetzt schon ein Angebot.“

Auch im Büro Schickhofer häuften sich derartige Reaktionen. Ergebnis: Es wurde kurzfristig beschlossen, sofort eine Hotline für Ältere einzurichten. „Über diese werden konkrete Angebote im Umfeld ermittelt.“

Internet bietet Chancen
Auch das Internet holt Menschen aus ihrer Einsamkeit; um Senioren dahingehend firm zu machen, wurde in Bad Blumau jüngst ein Spezialkurs für sie angeboten. Fazit: 400 machten mit!

Die Hotline für betagte Steirer: 0316/877-3644 oder via E-Mail: abteilung17@stmk.gv.at

Christa Bluemel
Christa Bluemel
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
7° / 12°
stark bewölkt
8° / 11°
stark bewölkt
7° / 12°
stark bewölkt
8° / 11°
einzelne Regenschauer
4° / 9°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen