08.04.2019 20:23 |

Eigener Hotdog

Hermann Maier kochte am Grazer Würstelstand auf

Weltstars und Grazer Würstelstände, das ist so eine Geschichte: Immer wieder genehmigte sich „Terminator“ Arnold Schwarzenegger bei Besuchen in der alten Heimat einen kurzen kulinarischen Abstecher zu einem Würstelstand. „Herminator“ Hermann Maier band sich jetzt für einen Werbefilm sogar die Kochschürze um.

Grazer Nachtschwärmer schwärmen vom Würstelstand „Oh my Dog“ am Eisernen Tor, der zum Gastro-Imperium von Judith und Gerald Schwarz („Aiola“-Restaurants, Landhauskeller, Promenade) zählt. Jetzt folgt ein kleiner Ritterschlag: Ski-Superstar Hermann Maier drehte am Stand eine Folge seiner Raiffeisen-Serie „Erfolgswege“, die ab Dienstag ausgestrahlt wird.

Die Betreiber des Würstelstands freuen sich natürlich über den PR-Coup. Sie haben nun sogar einen eigenen Herminator-Hot-Dog im Sortiment. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
10° / 22°
heiter
9° / 22°
heiter
8° / 23°
wolkig
11° / 20°
Nebel
7° / 20°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter