Schwächeanfall

Pensionist musste Nacht auf Dachboden ausharren

Zu schwach, um die steile Treppe herunterzusteigen, fühlte sich ein Pensionist in Ebreichsdorf (NÖ), nachdem er Arbeiten auf dem Dachboden erledigt hatte. Der Mann harrte eine ganze Nacht unter dem Dachstuhl aus, erst am nächsten Tag konnten ihn Sanitäter und Feuerwehrleute bergen - Krankenhaus!

Übernommen hatte sich ein Rentner, als er über eine schmale ausziehbare Treppenleiter auf den Dachboden seines Einfamilienhauses in Ebreichsdorf kletterte. Als er die ins Auge gefassten Arbeiten dort verrichtet hatte, fehlten dem älteren Mann die Kräfte, um wieder ins Erdgeschoß hinunterzusteigen. Also beschloss er, über Nacht auf dem Dachboden auszuharren, um am kommenden Morgen den Abstieg zu wagen.

Doch auch dann hielt der Schwächeanfall an. Von Angehörigen alarmierte Sanitäter mussten die Feuerwehr zu Hilfe rufen, weil der Patient über den schmalen Abgang nicht abtransportiert werden konnte. Mit vereinten Kräften gelang es den Einsatzkräften, den Pensionisten aus seiner misslichen Lage zu befreien. Er wurde nach seiner Rettung ins Spital nach Baden gebracht.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Rekordfest der „Krone“
Wir haben ganz Linz singen und tanzen gesehen!
Oberösterreich
Hier im Video
Juventus siegt ohne Trainer - Pleite für Ribery
Fußball International
Premier League
Salah-Show! Liverpool gewinnt Hit gegen Arsenal
Fußball International
Hofft auf Jugend & EU
Van der Bellen warnt vor Ende der Menschheit
Österreich
Pleite für ManUnited
Hasenhüttl feiert bei Danso-Debüt ersten Sieg
Fußball International
Vier Pleiten in Folge
St. Pölten verpasst SVM den nächsten Tiefschlag
Fußball National
„Mediale Ausschläge“
Kurz löst Twitter-Debatte über Greta Thunberg aus
Österreich
Niederösterreich Wetter
18° / 29°
einzelne Regenschauer
19° / 30°
einzelne Regenschauer
19° / 30°
einzelne Regenschauer
18° / 29°
einzelne Regenschauer
17° / 27°
einzelne Regenschauer

Newsletter