Mo, 25. März 2019
05.03.2019 12:36

Besitzer gesucht!

Salzburger Kater fuhr im Lkw nach Holland mit

Wer kennt diesen Kater? Das Tier stieg in St. Georgen bei Salzburg in einen Lkw und wurde erst wieder im Süden der Niederlande entdeckt und dort vom Lenker ins Tierheim gebracht. In drei Wochen darf die Fellnase zur Vermittlung freigegeben werden - nun gilt es, den Salzburger Besitzer zu finden!

Der wunderschöne, schwarz-weiße Kater hat eine lange Reise hinter sich. Er fuhr als blinder Passagier mit einem Lkw von Salzburg in die Niederlande mit. Der Fahrer brachte ihn dort ins Tierheim - weit weg von zuhause. "Wie so oft ist der Stubentiger leider nicht geschippt", klagt Irene Pospisil vom Verein "Gesunde Mäusefänger". "Wenn sich sein Besitzer nicht innerhalb von drei Wochen findet, wird der Kater zur Adoption freigegeben."

Das möchten Tierschützerinnen jetzt verhindern - gemeinsam wird nach den Besitzern des tierischen Reisenden gesucht. Zugestiegen ist das Tier vermutlich in St. Georgen bei Salzburg, er ist nicht kastriert und hat derzeit einen Abszess im Nacken, wirkt aber ansonsten gepflegt. Das zuständige Tierheim heißt Dierenambulance de Ronde Venen, Telefon 0031/653 315 557.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Mächtiger Seitenhieb
Klinsmann: „Herzog der Richtige“ für den ÖFB!
Fußball International
Nach 2:4 in Israel
Foda will nach Schockpleite erst mal Ruhe bewahren
Fußball International
Vorfall veröffentlicht
Berufsfahrer als „Fluchthelfer“ missbraucht
Oberösterreich
„Bis zum Rücken“
„Oranje“-Coach Koeman reißt gegen DFB-Elf die Hose
Fußball International
„Müssen darüber reden“
US-Schulmassaker fordert zwei späte Todesopfer
Welt
Polizistenmutter tot
„Ich war es nicht“: Enkel bestreitet Bluttat
Niederösterreich
1:2 gegen Ungarn
Kroatien-Star Modric schlägt nach Blamage Alarm
Fußball International
„Geb, was ich kann“
Petzner dankt seinen Fans mit emotionalem Post
Video Stars & Society

Newsletter