Volksbefragung:

Wirbel um geplante Kart-Bahn

Kleine Sportflitzer sorgen in Leobersdorf, Bezirk Baden, für Unruhe - und zwar noch ehe sie dort ihre Runden ziehen. Pläne für den Bau einer Kart-Bahn entzweien den Gemeinderat. Während die Bürgerliste des Ortschefs noch auf ein konkretes Projekt wartet, wollen VP, SP und FP die Bevölkerung entscheiden lassen.

Das Dröhnen der Motoren ist in Leobersdorf alltägliche Geräuschkulisse. „Bis zu 90.000 Fahrzeuge rollen hier über die Südautobahn“, sagt Vizebürgermeister Harald Sorger (Liste Zukunft), der den urlaubenden Gemeindechef vertritt. Genau neben der A 2 soll auf drei Hektar eine Kart-Bahn entstehen. So plant es jedenfalls ein Unternehmen. Sorger: „Wir wollen uns das Projekt zumindest anschauen.“ Die Bürgerliste ist auch zur Umwidmung des Areals bereit. Damit steht sie jedoch allein im Gemeinderat. Denn VP-Obmann Johann Zöhling und SP-Vorsitzender Gerhard Tschakert machen bereits seit Herbst gegen die Rennstrecke für kleine Boliden mobil - die „Krone“ berichtete. „Weil die Bürgerliste den Bau der Kart-Bahn unbedingt will, initiieren wir eine Volksbefragung“, erklärt Zöhling.

Unterstützt wird der Protest auch von Dietmar Plank (FP). Ihre Forderung untermauert die Opposition mit 520 Unterschriften. 408 wären für einen zwingenden Bürgerentscheid ausreichend. Die Unterschriftslisten werden nun geprüft.

Christoph Weisgram, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Ex-Austrianer jubeln
Zagreb nach Sieg gegen Rosenborg vor CL-Teilnahme
Fußball International
Nach Shopping-Tour
Rummenigge: Sie könnten die Bayern noch verlassen
Fußball International
Wegen Hinteregger
„Respektlos!“- Hütter sauer auf die Doping-Jäger
Fußball International
In der Türkei
Klopps Teamkicker hat einen neuen Klub gefunden
Fußball International
„Es tut sehr weh“
Ronaldo über „schwierigstes“ Jahr seines Lebens
Fußball International
Tragödie auf der Donau
Ruder-WM: Parasportler kippt mit Boot um - tot
Sport-Mix
Stopp im Elferschießen
Zu spät, zu laut, zu hell! Amt beendet Pokalspiel
Fußball International
Niederösterreich Wetter
13° / 24°
einzelne Regenschauer
12° / 24°
stark bewölkt
14° / 23°
einzelne Regenschauer
15° / 24°
einzelne Regenschauer
10° / 22°
stark bewölkt

Newsletter