Mo, 21. Jänner 2019

Lahme Eisbullen

06.01.2019 08:01

Poss baut auf „Ketchupflaschen-Effekt“

Bis Freitag durften sich Salzburgs Cracks noch über den Titel „Torfabrik der Liga“ freuen. Doch mit dem 4:2-Sieg der Grazer in Klagenfurt erhöhten die Steirer ihr Torkonto auf 135 Treffer, verwiesen die Eisbullen mit 133 „Buden“ auf Rang zwei. „Wir treffen das Tor nicht“, lautete die schlichte Erklärung von Coach Poss.

Ein Blick auf die Statistik zeigt: Der Motor der Bullen-Torfabrik stottert exakt seit dem Aufstieg ins CHL-Semifinale am 11. Dezember. Während die Poss-Crew davor in 26 Ligaspielen aus 959 Torschüssen 113 Treffer machte (Treffsicherheit: 11,8 Prozent), fand der Puck in den acht Partien danach (von denen sieben verloren wurden) bei 291 Versuchen nur 20 mal seinen Weg ins Tor (Treffsicherheit. 6,8 Prozent). Heißt: Die Bullen schossen in den letzten acht Spielen im Durchschnitt 36,4 mal auf das gegnerische Tor, in den 26 Liga-Duellen zuvor war der Schnitt mit 36,9 Schüssen nur unwesentlich höher. Heißt auch: Sie lahmen vor dem Tor.

Besonders auffällig dabei: Einst treffsichere Eisbullen scheinen das Toreschießen verlernt zu haben. Während Hughes und Heinrich (je 3 Tore in den letzten acht Partien) ihre Trefferquote recht stabil hielten und Spieler wie Raffl sich sogar leicht steigern konnten, ging es bei anderen steil bergab. So machte etwa Duncan vor der CHL-Sternstunde bei Kärpät Oulu elf Goals in der Liga, danach traf er nur ein einziges Mal. Noch schlimmer die Lage bei VandeVelde. Markierte er vor Oulu neun Liga-Tore, herrscht bei ihm seither die totale Torflaute.

„Toreschießen ist wie Zähneputzen: Man muss es ständig üben um gut darin zu sein“, sagt Poss und bewahrt Zweckoptimisums: „Wenigstens kommen wir zu Torchancen. Vielleicht ist bei uns es ja wie bei einer Ketchup-Flasche, aus der lange nichts und auf einmal alles herauskommt.“ Am Besten schon heute in Bozen (18) bei der Generalprobe fürs CHL-Highlight gegen die Eisbullen aus München am kommenden Dienstag.

Peter Weihs
Peter Weihs

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Krönung der Karriere?
Hammer! Das ist „Prinz Boatengs“ neuer Klub
Fußball International
Karas, Pirchner, ...
ÖVP stellte Kandidaten für die EU-Wahl vor
Österreich
Bald auf Bestellung?
Start-up lässt künstliche Sternschnuppen regnen
Video Wissen
Bei Barcas 3:1-Sieg
Videoschiri-Skandal! Suarez-Tor spaltet Spanien
Fußball International
Keine Entschuldigung
Prinz Philips Unfallopfer sind sauer auf den Royal
Video Stars & Society

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.