15.12.2018 06:00 |

560.000 Besucher

Congress Messe Innsbruck zieht positive Bilanz

Bälle, Konzerte, Messen und Tagungen: Mehr als 560.000 nationale wie internationale Besucher nutzten bei rund 450 Veranstaltungen die Räumlichkeiten im Congress Innsbruck, der Messe und im Congresspark Igls. Die CMI zieht somit eine positive Jahresbilanz – mit vielen „außergewöhnlichen Höhepunkten“.

Die EU–Innen- und Justizministerkonferenz, der Weltleitkongress für Schnee-, Lawinen-, und Wildbachverbauung, aber auch die Straßenrad-WM oder die Premiere der ersten Nachhaltigkeitsmesse Öko Fair – von Seiten der Congress Messe Innsbruck (CMI) spricht man von vielen Erfolgen und Höhepunkten in einem bemerkenswerten Veranstaltungsjahr. In Zahlen drückt sich das so aus: Insgesamt wurden knapp 35 Messen und Ausstellungen, knapp 120 Kongresse, Tagungen und Seminare sowie über 290 Gesellschafts- und Kulturevents veranstaltet. Für CMI-Direktor Christian Mayerhofer 445 Gründe zur Freude: „Ich darf mich bei allen Kunden, Partnern und bei 560.000 Besuchern für das Vertrauen in die CMI bedanken.“

Wichtige Schritte und Investitionen
Abseits des operativen Geschäfts sei es laut Mayerhofer durch die Weitsicht der Gesellschafter gelungen, im internationalen Wettbewerb wichtige, sicherheitsrelevante und technologische Investitionen zu tätigen. „Wir konnten beispielsweise die Überarbeitung unseres Sicherheitskonzeptes in Abstimmung mit den relevanten Behörden abschließen“, schildert Mayerhofer. Zudem sei ein weiterer wichtiger Schritt gelungen: Die Aufnahme des im Unternehmen integrierten „Professional Congress Organisers (PCO)“ in den entsprechenden Weltverband.

Anna-Katharina Haselwanter
Anna-Katharina Haselwanter
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
10° / 20°
wolkig
8° / 19°
wolkig
10° / 19°
stark bewölkt
8° / 19°
stark bewölkt
10° / 20°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter