06.10.2018 20:03 |

Sillgasse im Container

Ausweichquartier auf sehr gutem Niveau

Rund 800 Schüler und 100 Lehrpersonen übersiedelten von der Innenstadt in die Technik. Die alte Sillgasse wird abgerissen und neu gebaut - die Schule verweilt für zweieinhalb Jahre in Containern. Direktor Harald Pittl empfing die „Krone“ für eine Zwischenbilanz nach den ersten Schulwochen - und die ist besser, als erwartet.

„Nein, den Container-Eindruck hat man hier wirklich nicht“, sagt Pittl stolz, als er durch die Gänge geht. Die Sonne fällt in die große Aula, die das Herzstück des Ersatzquartieres ist - dort wird täglich gesunde Jause und Platz zum Verweilen angeboten. Ein altes Straßenschild erinnert an das eigentliche Zuhause der Schule, ein Klavier steht an der Wand, ein Gruppe Schüler sitzt um einen Tisch und unterhält sich.

Sehr gutes Feedback
„Das Feedback von Schülern, Lehrern und Eltern ist bisher sehr gut“, schildert der Direktor die ersten Erfahrungen. „Natürlich gibt es da und dort noch ein kleines Wehwehchen“, gesteht Pittl ein, „aber im Großen und Ganzen sind alle zufrieden.“ Schulweg nun andersÜber den ganzen Sommer wurde das Dorf errichtet und die Schule sukzessive übersiedelt: „Vor allem die Bibliothek stellte logistisch eine Herausforderung dar“, schildert der Direktor - und lobt im nächsten Atemzug alle Beteiligten des großen Umzugs.

Heizung funktioniert soweit
Die Qualität der Container habe sich in den vergangenen Jahren sehr verbessert, die Wände seien gut gedämmt, auch die ersten Heizmaßnahmen hätten wunderbar funktioniert - das stimme optimistisch im Hinblick auf den Winter.

Veränderter Schulweg
Auch von den Schülern selbst fällt das Feedback durchaus positiv aus - nur der Schulweg, der ist für so manchen nun länger. Die IVB hat mittags schon drei zusätzliche Busse in den Fahrplan aufgenommen. Vor der Schule gibt es einen Park- und Wendeplatz, „den hatten wir in der Innenstadt nicht“, sagt Pittl. 

Anna-Katharina Haselwanter
Anna-Katharina Haselwanter
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
5° / 19°
stark bewölkt
5° / 18°
stark bewölkt
2° / 17°
heiter
8° / 18°
stark bewölkt
8° / 17°
wolkig
Newsletter