Do, 18. Oktober 2018

22.000 Euro Beute

26.09.2018 08:23

Zeuge überführt Serientäter

Ein sogenannter dicker Fisch ist jetzt der Polizei im Bezirk Mödling ins Netz gegangen. Nach einer Zeugenaussage und umfangreichen Ermittlungen fassten Beamte aus Brunn am Gebirge einen 32-jährigen Serben. Dieser hatte reihenweise Werkzeugcontainer geplündert. Nach seinem Komplizen (26) wird gefahndet.

Kurz vor Mitternacht hatten im August zwei Männer in Brunn am Gebirge einen Baucontainer ausgeräumt und waren mit Werkzeug um knapp 5000 Euro entkommen. Ermittler des örtlichen Polizeipostens nahmen die Spur der Täter auf.

Mithilfe eines Zeugen waren die Beamten den Einbrechern bald dicht auf den Fersen. Mittlerweile konnte ein Serbe (32) als Haupttäter ausgeforscht und in Mödling festgenommen werden. Ihm und einem Österreicher (26) konnten fünf Einbrüche und Diebstähle im Bezirk Mödling sowie ein Coup in Wien nachgewiesen werden. Dabei hatten die Männer Elektrowerkzeug sowie Alu- und Kupferkabel im Wert von 22.000 Euro erbeutet. Der Serbe ist in Haft, sein Komplize auf der Flucht.

Christoph Weisgram, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Niederösterreich
Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.