Di, 13. November 2018

„Wenn‘s sein muss“

04.09.2018 12:32

Daniela Katzenberger zeigt einem Fan ihren Busen

Daniela Katzenberger ist nicht auf den Mund gefallen - auch dann nicht, wenn es darum geht, freche Fragen ihrer Fans mit noch frecheren Antworten zu parieren. Jetzt geschehen bei einer lustigen Fragerunde, bei der die „Katze“ um wirklich keine „Anzüglichkeit“ verlegen war ...

Daniela Katzenberger nimmt sich meistens selbst nicht so ernst und wird gerade deshalb von ihren Fans so geliebt. Dass sich die dann nicht lange bitten lassen, wenn die TV-Blondine auf Instagram zur lustigen Fragerunde aufruft, ist nicht weiter verwunderlich. Doch neben normalen Fan-Anliegen trudelten bei der „Katze“ auch die eine oder andere ganz schön freche Anfrage rein, wie sie in ihrer Story beweist.

Daniela Katzenberger erfüllt alle Fanwünsche
Denn während andere Promis pikante Bitten schnell stillschweigend unter den Tisch fallen lassen würden, gibt die 31-Jährige ihren Fans einfach, was sie wollen. Allerdings wohl nicht so, wie sie es sich vermutlich gewünscht haben ...

Denn als ein Fan fragt: „Darf ich deinen Busen bitte einmal sehen?“, antwortet Daniela Katzenberger mit einem die Augen verdrehenden Smiley und den Worten „Männer. Wenn‘s denn sein muss ... “ und postet dazu ein Foto, auf dem sie einen Zettel mit aufgemalten Brüsten auf ihrem Dekolleté befestigt hat. 

Und auch die Bitte nach einem „Nacktbild“ der „Katze“ wird kurzerhand mit einem „Nacktbild der Katze“ quittiert. Einfach zum Schreien komisch! Mehr Schlagfertigkeit geht wirklich nicht ...

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Talk mit Katia Wagner
Dürfen wir noch Patrioten sein?
Österreich
ÖFB-Star bleibt cool
Alaba zur Bayern-Krise: „Man will Wirbel machen“
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.