Sa, 17. November 2018

Sieg bei Asienspielen

01.09.2018 19:40

Hwang holt mit Südkorea Gold und Armee-Befreiung!

Südkoreas Fußball-Auswahl hat am Samstag das Finale bei den Asienspielen in Jakarta gewonnen! Die Koreaner setzten sich gegen die U23-Alterskollegen von Japan 2:1 in der Verlängerung durch. Der am Freitag von Österreichs Meister Red Bull Salzburg zum Hamburger SV verliehene Stürmer Hwang Hee-chan erzielte nach torlosen 90 Minuten in der Verlängerung das letztlich entscheidende 2:0 (101.).

Mit der Gold-Medaille ist die Bedingung erfüllt, vom Wehrdienst befreit zu werden, der in Südkorea je nach Waffengattung 21 bis 24 Monate dauert. Insbesondere Tottenham-Star Son Heung-Min, der als einer von drei erlaubten älteren Spielern im Kader stand, dürfte erleichtert sein. Der Militärdienst hätte einen empfindlichen Knick in der Karriere des 26-Jährigen bedeuten können, laut Gesetz können dienstpflichtige Südkoreaner unter bestimmten Umständen den Wehrdienst bis zum 27. Lebensjahr aufschieben.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.