Nikola Kalinic

Heimgeschickter kroatischer Spieler bekommt Silber

Fußball International
19.07.2018 16:51

Auch der heimgeschickte kroatische Spieler, Nikola Kalinic, bekommt eine Silbermedaille. Der Präsident des kroatischen Fußballverbandes, Davor Suker, sagte unmittelbar nach dem WM-Finale in einem Interview, er wisse nicht, ob Kalinic auch eine Silbermedaille zusteht. 

Man einigte sich darauf, dass man die Mannschaft darüber entscheiden lässt. Vor Kurzem informierte der Pressechef des kroatischen Verbandes, Tomislav Pacak, dass auch Nikola Kalinic eine Medaille erhalten wird.

(Bild: AP)

Coach Zlatko Dalic wollte den Angreifer im Spiel gegen Nigeria einwechseln, der sagte aber, er habe Rückenschmerzen, er wolle nicht spielen. Vorher hatte er sich nie über ähnliches beklagt daher vermutete man, dass er sich zu schade war, so wenige Minuten eingesetzt zu werden. Daraufhin schickte ihn Coach Dalic nach Hause.

(Bild: AFP, AP, krone.at-Grafik)

Kalinic versuchte nachher zu den Mitspielern Kontakt aufzunehmen, die aber antworteten ihm nicht. Jetzt aber scheinen sie ihm verziehen zu haben und wollen ihm eine Silbermedaille geben.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele