Do, 16. August 2018

Aktuelle Uni-Zahlen

17.07.2018 13:39

Psychologie-Studium: In Graz bleibt Ansturm hoch

An der Universität Graz sind die Anmeldezahlen für das zugangsbeschränkte Bachelor-Studium Psychologie ungebrochen hoch. Bis zum Ende der Anmeldefrist haben sich fast viermal mehr Personen für den Aufnahmetest registriert als es Plätze gibt. In allen weiteren zugangsbeschränkten Studien sind die Anmeldungen zum Test zurückgegangen, hieß es vonseiten der Uni Graz zur APA.

Mit 859 Registrierungen für das Aufnahmeverfahren ist das Interesse der künftigen Studierenden für das Bachelor-Studium Psychologie nahezu gleich wie im Vorjahr (860 Registrierungen) ausgefallen. Den Anmeldungen stehen allerdings nur 230 Studienplätze gegenüber. Die Interessenten müssen nun noch bis zum 31. Juli ein Online-Self-Assessment durchführen, damit sie an der Aufnahmeprüfung am 28. August teilnehmen können.

Keine Aufnahmtetest für BWL
Neben der Studienrichtung Psychologie hat die Uni Graz auch für Betriebswirtschaft, Economics (Volkswirtschaftslehre), Biologie, Molekularbiologie und Pharmazie spezielle Aufnahmeverfahren eingeführt. Bereits im Mai stand fest, dass es im Herbst keine Aufnahmetests für Betriebswirtschaft und Economics geben wird: Für die laut Leistungsvereinbarung 912 Studienplätze bei der Betriebswirtschaft haben sich 477 Bewerber angemeldet. Für Economics gibt es 309 Studienplätze und 74 Anmeldungen. Damit entfalle das weitere Aufnahmeverfahren, schilderte Andrea Penz vom Vizerektorat Studium und Lehre.

Angehende Pharmazeuten könnten noch getestet werden
Fix sei auch schon, dass das Aufnahmeverfahren für Biologie nicht weiter fortgesetzt werden muss: Hier haben sich 244 Personen für die 268 Studienplätze registriert und somit alle Bewerber einen fixen Platz. In Bachelor Molekularbiologie haben sich über die TU Graz 125 Personen für 106 Plätze angemeldet, an der Uni Graz selbst noch weitere 376 Interessenten für weitere 322 Studienplätze. Nach dem Online-Self-Assessment wird sich auch entscheiden, ob es für die 399 Angemeldeten in Pharmazie (bei 384 Studienplätzen) noch einen Aufnahmetest Ende August geben wird.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
Seien Sie live dabei!
Ganz Linz feiert mit der „Krone“
Oberösterreich
Nach Hinspiel-Pleite
4:0! Rapid wendet Aus in der Euro-League-Quali ab
Fußball International
Europa-League-Quali
Irre Wende! Neun-Tore-Wahnsinn in St. Petersburg
Fußball International
Unglückliches Aus
Last-Minute-Schock! LASK verpasst Sensation
Fußball International
Locker weiter
Sabitzer trifft bei Leipzig-Remis in EL-Quali
Fußball International
Fußmarsch zum Stadion
Bratislava-Fans stoppen U-Bahn vor Rapid-Match
Fußball International
Eklat in Linz
Besiktas-Fans randalieren! Polizei stürmt Tribüne
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.