20.10.2009 16:12 |

Verärgerte Anrainer

Allee in Innsbruck nach Leitungsbau der Tigas abgeholzt

Ausgerechnet an jenem Tag, an dem in Innsbruck der Umweltpreis verliehen wurde, hat die Tigas in der General-Eccher-Straße sämtliche Alleebäume gefällt. Bei Grabungsarbeiten fürs Fernwärmenetz waren die Wurzeln so schwer beschädigt worden, dass die Standfestigkeit nicht mehr gegeben war. Die Nachbarn sind verärgert.

Bäume fällen ist in Innsbruck meistens mit Aufregung verbunden: So auch diesmal in der General-Eccher-Straße bei der Eugen-Kaserne, wo in Kürze mit dem Bau für das neue Olympische Dorf begonnen werden soll. Die Tigas verlegt hier eine neue Fernwärmeleitung, die das Militärkommando und vier Wohnblocks versorgt.

Bei den Grabungsarbeiten wurden die Wurzeln sämtlicher Alleebäume beschädigt, sodass die Sachverständigen die sofortige Fällung der Bäume empfahlen. "Sonst wären vielleicht beim nun angekündigten Föhn schon die ersten Bäume umgefallen", verteidigt Tigas-Geschäftsführer Richard Mastenbroek die Maßnahme und versichert gleichzeitig, dass dies nicht geplant gewesen sei: "Bei den Bäumen handelt es sich um Tiefwurzler, die jedoch wegen Oberflächenwasser auch in die Breite austrieben", erklärt er nach Rücksprache mit den Sachverständigen.

Eine Alternative hätte es nicht gegeben
Man sei davon ausgegangen, dass die Bäume die Grabungen aushalten, und habe deswegen die Anrainer nicht informiert. Es handle sich um ein unvorhergesehenes Ereignis. Eine alternative Trasse für das Fernwärmenetz gebe es in der engen Straße nicht, die Trasse sei überdies von der Stadt festgelegt worden.

Viele Anrainer sind entsetzt, etwa Eveline Ribitsch: "Ich habe am Morgen die Motorsägen gehört und bin verärgert: Sie rauben uns das letzte Grün in der Stadt und wollen uns komplett zubetonieren." Für Ribitsch ist es ein schwacher Trost, dass die Alleebäume später durch jüngere ersetzt werden. Bei der Bebauung des Eugen-Areals ist ein Bepflanzungskonzept vorgesehen.

von Philipp Neuner, Tiroler Krone
Symbolbild

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
1° / 6°
bedeckt
-1° / 5°
stark bewölkt
-1° / 5°
stark bewölkt
-2° / 5°
stark bewölkt
-1° / 3°
Schneeregen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen