20.08.2017 19:40 |

12.000 Feinschmecker

Ansturm auf das Street Food Festival

Auf Regen folgt Sonne. Während es am Samstag das beliebte Street Food Festival im Volksgarten leider verregnete, kamen die Feinschmecker dafür am Sonntag in Scharen.

An 40 Ständen wurden internationale Gaumenfreuden angeboten. Am Sonntag wurden die Gastronomen regelrecht überrannt. 12.000 Besucher, darunter Sam, Andreas und Marina, kamen, um hausgemachte Limos zu schlürfen oder das Maori Steak-Sandwich aus Neuseeland zu probieren. "In sieben Wochen sind wir wieder in Salzburg", verrät Veranstalter Jochen Auer.

Kronen Zeitung

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 30. Oktober 2020
Wetter Symbol