Kunst in Salzburg

Die Galerie Frey feiert ihr zehnjähriges Bestehen

Salzburg
22.07.2022 22:09

Festspielzeit ist Kunstzeit. Die Salzburger Galerie Frey feiert am Tag der Festspieleröffnung ihren zehnten Geburtstag.

Am Fuß der Festung Hohen Salzburg, im Stadtteil Nonntal, wird seit 2012 zeitgenössische Kunst ausgestellt. In der Galerie Frey finden österreichische und internationale Künstler eine Ausstellungsfläche von mittlerweile hoher Bedeutung. Am Freitag feierten die Geschwister Peter und Andrea Frey ihr zehnjähriges Galerie-Bestehen.

Die Werke von österreichischen Künstlern wie Christian Ludwig Attersee oder Hermann Nitsch hingen schon an ihren Wänden. Im Rahmen der Frey-Festivitäten wird auch zurück geblickt: Eine Sammelausstellung aller Künstler, die jemals in der Galerie ausgestellt haben, wurde eröffnet. Die Retrospektive ist zudem im Rahmen des Salzburger „Gallery Week_end“ von 27. bis 30. Juli am Erhardplatz zu besichtigen.

Das Fest im Nonntal ließen sich auch Manfred Bockelmann, Maler und Bruder des verstorbenen Udo Jürgens, und der Salzburger Künstler Alexander Steinwendtner nicht entgehen.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Salzburg



Kostenlose Spiele