Rektor hört auf

Personal-Chaos an der Fachhochschule

Salzburg
13.07.2022 11:30

Der Rektor verlässt die Uni frühzeitig, ein neuer Chef arbeitet bald für zwei.

Jetzt wirft auch noch der Rektor das Handtuch! Gerhard Blechinger, der seit 2015 der Rektor der Salzburger Fachhochschule ist, wird seine Amtszeit früher beenden, als eigentlich geplant. So läuft sein Vertrag erst im September 2023 aus, trotzdem zieht er sich aus persönlichen Gründen schon kommenden September zurück. Bis zur Neubestellung wird sein bisheriger Stellvertreter Ronald Steiner die Leitung interimistisch übernehmen.

Das ist ein weiterer harter Schlag für die Fachhochschule, die schon länger mit internen Differenzen zu kämpfen hat. So hat es in der Vergangenheit große Differenzen zwischen der zweiköpfigen Geschäftsführung und dem Rektorat gegeben. Das hat derartig für Unruhe gesorgt, dass die beiden bisherigen Geschäftsführer Raimund Ribitsch und Doris Walter ab September einen Schritt zurück treten und Prokuristen werden.

In Zukunft soll nämlich ein einziger Geschäftsführer die Fachhochschule führen - der 44-jährige Dominik Engel. Er ist seit 2011 Professor an der Hochschule. Mit ihm soll die geplante Umstrukturierung weiter vorangetrieben werden. Die Studiengänge werden in sechs Fachbereiche zusammengefasst werden, mehr Internationalisierung und fachübergreifendes Lehren soll ebenfalls am Plan stehen.

An der Fachhochschule sind derzeit rund 3200 Studierende in 30 Studienrichtungen eingeschrieben, außerdem sind 400 Mitarbeiter hier beschäftigt.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Salzburg



Kostenlose Spiele