Werke jetzt ersteigern

Künstler fotografierte „Hunde vom Heldenplatz“

Kaum ein anderer Ort in Österreich ist kulturell, geschichtlich und politisch so aufgeladen wie der Wiener Heldenplatz. Fotograf Clemens Schneider zeigte im Rahmen seiner Ausstellung „Die Hunde vom Heldenplatz“ ausdrucksstarke Porträts von den vierbeinigen Lieblingen prominenter Halter wie Alexander Van Der Bellen, Edita Malovcic oder Christian Kern. Nun versteigert er seine Werke im Sinne des Tierschutzes - Sie können bis zum 1. Juli dabei sein und mitbieten! 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Als Berührungspunkt vereint der Wiener Heldenplatz gesellschaftliche und kulturelle Sphären des Landes. Mensch trifft Hund. Und Hunde sind im Herzen Wiens überall anzutreffen, vom Café, Universität bis hin zur Präsidentschaftskanzlei“, so Künstler Clemens Schneider über den Hintergrund seiner Ausstellung „Die Hunde vom Heldenplatz“. „Der beste Freund des Menschen ist der Kuppler der Großstadt. Er führt Leute zueinander, die sich womöglich nie begegnen würden“, fasst er treffend zusammen.

Schneider zeigt seine Porträts im Zuge des „Wir sind Wien“-Festivals„. Alle teilnehmenden Hunde wurden vor dem gleichen neutralen Hintergrund fotografiert. Die Fotografien geben, bis auf den Namen des Hundes, keine Auskunft über den Halter. Dabei standen einige prominente Vierbeiner Modell, so etwa auch unser “First Dog„, Alexander van der Bellens Gefährtin, “Juli„. Die man jetzt für den guten Zweck und zugunsten des Vereins “Freunde der Tierecke" ersteigern kann - wie alle anderen Kunstwerke auch. Die Erlöse aus der stillen Auktion kommen verschiedenen Vereinen zugute.

So können Sie mitsteigern
Einfach eine E-Mail mit Ihrem Höchstgebot an hello@diehundevomheldenplatz.com senden und im Betreff den am Bild angeführten Hundenamen nennen. Das Mindestgebot liegt bei 50 Euro pro Bild. Der Erlös wird an die Tierschutzvereine "Fritz & Frieda", "Animalcare Austria" und "Freunde der Tierecke" gespendet. Die Auktion läuft bis zum 1. Juli 2022, im Anschluss werden die Käufer per E-Mail verständigt. Alle Werke wurden auf der Rückseite vom Künstler signiert.

 Tierecke
Tierecke
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 18. August 2022
Wetter Symbol