25.06.2022 14:00 |

Finale in der Schweiz

Neumayer steht schon unter den Top 400 der Welt

Nächster Karriere-Meilenstein für Lukas Neumayer! Der 19-jährige Radstädter zog in Klosters beim 25.000-Dollar-Future ins Finale ein. Damit ist ein Einzug in die Top 400 der ATP-Weltrangliste sicher.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Wie in den vorangegangenen Partien musste der Salzburger über drei Sätze gehen, besiegte Hausherr Bertola (Sz) aber schließlich mit 3:6, 6:3, 6:2. Damit ist das erste Finale auf Future-25-Ebene fix. Neumayer hat heuer schon zwei Titel bei 15.000-Dollar-Turniern gefeiert.

Für den Finaleinzug gibt es 16 ATP-Punkte, gewinnt der Radstädter das Endspiel, gibt es gesamt 25 Zähler. So oder so: Mit den Punkten rauscht der 19-jährige Schützling von Gerald Kamitz und Günter Bresnik erstmals in die Top 400 der ATP nach vorne.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 19. August 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)