22.06.2022 23:00 |

Bei Welt-Spielen

Besondere Ehre für Salzburger Karate-Ass

Alisa Buchinger wird bei ihrer zweiten World Games-Teilnahme am 7. Juli in Birmingham (USA) das Team Austria bei der Eröffnungsfeier als Fahnenträgerin anführen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Die Fahne für Österreich tragen zu dürfen, ist eine besondere Ehre. Außerdem freue ich mich, dass ich meinen Karate-Sport so im internationalen Rampenlicht präsentieren darf. Ich bin schon sehr gespannt, was da bei der Eröffnungsfeier in Birmingham auf mich zukommt", sagt die Salzburger Heeressportlerin. Stattfinden wird der Startevent am 7. Juli im neuen Protective Life Stadium, das an diesem Abend 40.000 Zuschauer fassen wird.

An die World Games im polnischen Breslau im Jahr 2017 hat die 29-jährige Kumite-Karateka auf alle Fälle beste Erinnerungen: „Es war eines meiner besten Jahre und ein echter Höhepunkt, nach meinem WM-Titel auch bei den World Games Silber zu holen. Es hätte kaum besser laufen können, weil ich damit bei allen Großereignissen eine Medaille gewonnen hatte. Ich hoffe, dass ich diesmal auch wieder mit Edelmetall im Gepäck heimreisen kann. Dafür werde ich noch einmal alles geben.“

Zitat Icon

Es ist auf jeden Fall eines meiner letzten Großereignisse – so viel steht für mich jetzt schon fest.

Karate-Ass Alisa Buchinger

Für die aktuelle WM-Fünfte und Nummer sechs der Weltrangliste in der Gewichtsklasse bis 68 Kilogramm werden die World Games in den USA (Alabama) so etwas wie das Grande Finale einer großen Sportlerinnen-Karriere: „Es ist auf jeden Fall eines meiner letzten Großereignisse - so viel steht für mich jetzt schon fest.“

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 06. Juli 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)