26.03.2022 11:00 |

Täter gefasst

Raub bei Bankomaten in Salzburg aufgeklärt

In einer September-Nacht ist ein 20-jähriger Salzburger an einem Bankomaten in der Stadt überfallen worden. Der brutale Täter verschwand damals mit der Beute von 50 Euro. Nun konnte die Polizei aufgrund der Bilder der Bankomat-Kamera einen Verdächtigen ausforschen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Wenn du mir das Geld nicht gibst, dann werde ich dich töten“, herrschte der Räuber den 20-Jährigen in der Nacht auf den 19. September an einem Bankomaten in der Salzburger Altstadt an. Dazu verpasste er dem jungen Mann noch einen Faustschlag in die Magengrube. In einem unachtsamen Moment konnte das Überfall-Opfer flüchten.

Die abgehobenen 50 Euro hatte der Salzburger dem Täter schon zuvor gegeben. Mit den Kamera-Bildern des Bankomaten forschte die Polizei jetzt einen Verdächtigen aus. Ein 22-jähriger Nordmazedonier soll den Raub begangen haben. Er hat gestanden, am Tatort gewesen zu sein, gab an, sich aufgrund seiner schweren Alkoholisierung an nichts mehr erinnern zu können. Der 22-Jährige wird wegen Raubes und schwerer Nötigung angezeigt.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 28. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)