21.03.2022 13:45 |

Andre Ramalho

Salzburg-Legende verrät ein süßes Geheimnis

Tolle Neuigkeiten verkündeten der ehemalige Red-Bull-Salzburg-Verteidiger Andre Ramalho und seine Frau Mayara. Das Paar erwartet sein erstes Kind.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

“Wir verkünden die Nachricht, die unser Leben für immer verändern wird. Wir verkünden die Ankunft unserer großen Liebe!!“

Mit großem Stolz und voller Vorfreude gab Andre Ramalho auf Instagram bekannt, dass er und seine Herzdame Mayara zum ersten Mal Eltern werden. Die beiden erwarten einen Buben. „Gott ist wieder anwesend und zeigt uns seine Größe“, schreibt der Brasilianer, der sich auf ein Leben zu dritt freut.

Daka, Ulmer und Co.: Ex-Kollegen gratulieren
Zahlreiche ehemalige Weggefährten aus Salzburg gratulierten dem 30-Jährigen umgehend. „Glückwunsch, Bruder“, schrieb etwa Stürmer Patson Daka. „Herzlichen Glückwunsch“, meldete sich auch Andreas Ulmer zu Wort. Antoine Bernede postete ein „Woooww“.

Ramalho genießt in Salzburg Legendenstatus. Mit insgesamt 240 Pflichtspielen in Diensten der Bullen steht der Lockenkopf auf Rang vier der ewigen Bestenliste. Lediglich Andreas Ulmer (525), Christoph Leitgeb (327) und Christian Schwegler 8245) sind öfter für den Serienmeister aufgelaufen. Der Verteidiger, der 2011 aus seiner Heimat nach Österreich kam, blieb zunächst bis 2015 und kehrte von Jänner 2018 bis Sommer 2021 noch einmal in die Mozartstadt zurück. In dieser Zeit gewann er mit den Bullen sechsmal die Meisterschaft sowie fünfmal den ÖFB-Cup.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 19. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)