16.03.2022 08:25 |

Blumenkiste brannte

Nachbarn verhinderten Großbrand in Seniorenheim

Riesiges Glück hatten die Bewohner eines Seniorenheims in Kalsdorf: Auf einer Terrasse brannte eine Blumenkiste, aufmerksame Nachbarn waren mit Feuerlöschern zur Stelle und alarmierten die Feuerwehr. So kam niemand zu Schaden, ein Übergreifen des Feuers auf das Seniorenheim wurde verhindert.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Das hätte schlimm enden können: In der Nacht auf Mittwoch begann im Außenbereich eines Seniorenheims in Kalsdorf eine Blumenkiste zu brennen, die Ursache ist noch unklar.

Nachbarn entdeckten das Feuer auf der Terrasse und begannen sofort mit dem Löschen. Die alarmierte Feuerwehr führte Nachlöscharbeiten durch und kontrollierte, auch mit Wärmebildkameras, das Gebäude auf weitere Brände. 

Dank des beherzten Einschreitens der Nachbarn konnte das Feuer nicht auf das Seniorenheim übergreifen. 

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 20. Mai 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
13° / 30°
wolkig
11° / 29°
stark bewölkt
12° / 29°
wolkig
12° / 30°
wolkig
15° / 29°
einzelne Regenschauer
(Bild: Krone KREATIV, stock.adobe.com)