24.01.2022 12:20 |

Stimmungsbild in Land

Corona bereitet vielen Tirolern finanzielle Sorgen

Die nicht enden wollende Coronakrise sorgt bei vielen Menschen auch dafür, dass am Ende des Geldes noch viel Monat übrig ist. Mehr als die Hälfte der Tiroler ist aufgrund der Pandemie von finanziellen Auswirkungen betroffen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Im Auftrag der „Tiroler Krone“ hat das IMAD Marktforschungsinstitut Ende Dezember 2021 die Tiroler Bevölkerung zum Jahresabschluss befragt. Dazu gaben in der repräsentativen Studie 500 Personen über 16 Jahre Auskunft - online und per Telefon. Die Schwankungsbreite liegt bei 4,3 Prozent.

Zitat Icon

Die Ergebnisse zeigen, dass die finanziellen Auswirkungen besonders junge Menschen betreffen.

IMAD-Chefin Barbara Traweger-Ravanelli

Demnach spürte mehr als die Hälfte der Tiroler die Auswirkungen der Corona-Pandemie in der Geldtasche, egal ob in wirtschaftlicher, sozialer oder privater Lage. „Die Ergebnisse zeigen, dass die finanziellen Auswirkungen besonders junge Menschen betreffen“, analysiert IMAD-Chefin Barbara Traweger-Ravanelli. „Hier gibt jeder Dritte an, sehr große Auswirkungen zu verspüren.“ Auch bei Berufstätigen seien diese bemerkbar. Anders sehe das bei Pensionisten aus, welche keinem Corona-bedingten größeren finanziellen Druck ausgesetzt sind.

Was der größte Wunsch für das Jahr 2022 ist
Für 30 Prozent der Befragten stellten das Ende der Pandemie und ein normaler Alltag den größten Wunsch für 2022 dar. „Die Realität zeigt, dass dies noch etwas in der Ferne liegt“, erläutert Traweger-Ravanelli. Laut der Studie haben deswegen die Wünsche nach keiner Spaltung der Gesellschaft, mehr Miteinander und keinem erneuten Lockdown, „noch mehr Gewicht in ihrer Bedeutung“.

Das Thema Gesundheit spielte für 14 Prozent eine genauso große Rolle wie das Ausbleiben eines weiteren Lockdowns. 9 Prozent der Befragten gaben an, dass sie sich vom neuen Jahr am meisten wünschen, in den Urlaub fahren zu können.

Vanessa Holer, Kronen Zeitung

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Donnerstag, 26. Mai 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
9° / 24°
stark bewölkt
8° / 24°
wolkig
8° / 20°
bedeckt
8° / 24°
wolkig
13° / 23°
leichter Regen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)