10.01.2022 21:00 |

Festival abgesagt

„3 Tage Jazz“-Veranstalter kapituliert vor Corona

Schlechte Nachrichten für Musikfreunde: Das Saalfeldener Winterfestival „3 Tage Jazz“ kann coronabedingt auch 2022 nicht stattfinden. 

Geplant war das Festival vom 28. bis 30. Jänner. Aber: „Die Infektionszahlen steigen in Österreich und ganz Europa gerade zu einem neuen Peak und immer mehr Länder werden zu Hochrisikoländer erklärt. Dies betrifft leider auch fünf Bands unseres diesjährigen Line-Ups. Hinzu kommt eine Sperrstunde von 22.00 Uhr, Abstandsregelungen und Personengrenzen, die uns schließlich die Entscheidung abgenommen haben. Aus diesem Grund entscheiden wir uns schweren Herzens dazu, die diesjährige Ausgabe unseres Winterfestivals in Saalfelden Leogang erneut abzusagen“, schreiben die Veranstalter in einer Aussendung.

Das 42. Internationale Jazzfestival Saalfelden im Sommer (18. bis 21. August) soll wie geplant stattfinden. 

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)