09.01.2022 20:00 |

Schon bei 1,85

Reproduktionsfaktor steigt in Salzburg weiter

Im Bundesland Salzburg hat es im Vergleich zu Samstag einen weiteren starken Anstieg der Infektionen mit Covid-19 gegeben: Es wurden 1.317 Personen neu positiv getestet, die Sieben-Tage-Inzidenz erhöhte sich laut den Salzburger Gesundheitsbehörden um 160 Punkte auf 1.280,9. Sie ist damit die höchste aller österreichischen Bundesländer. Der Reproduktionswert erhöhte sich binnen eines Tages von 1,65 auf 1,85. Das heißt: 1000 Infizierte stecken weiter 1850 Personen an.

Innerhalb Salzburgs gibt es große regionale Unterschiede bei der Sieben-Tage-Inzidenz: Im Pongau schnellte der Wert auf 3.028,6, in diesem Bezirk gab es mit 2.810 aktiv infizierten Personen um 341 mehr registrierte Fälle als am Vortag. An zweiter Stelle liegt der Lungau mit einer Inzidenz von 2.231,8. Im Flachgau und in der Stadt Salzburg wird die Sieben-Tage-Inzidenz mit 706,2 bzw. 731,6 angegeben.

In Salzburg mussten am Sonntag 56 Covid-19-Patienten im Spital behandelt werden, 17 auf der Intensivstation - um zwei mehr als am Vortag.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)