13.12.2021 13:12 |

Er wurde festgenommen

In Graz lebender Bosnier veruntreute Sportwagen

Steirische Kriminalisten haben einen 27-jährigen Betrüger ausgeforscht, der einen Schaden in der Höhe von mehreren 100.000 Euro verursacht haben soll. Der Bosnier hatte offenbar schon 2019 einen teuren Sportwagen mit zwei Bankdarlehen gekauft, dann aber die Raten nicht bezahlt und das Fahrzeug gewinnbringend weiterverkauft. Dann verschwand der Verdächtige, wurde aber vergangene Woche festgenommen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der in Graz lebende Mann hatte Österreich - kurz nachdem er den Sportwagen verkauft hatte - verlassen und man wusste vorerst nicht, wohin er gezogen war. Die Bank zeigte ihn an, weil er seine Raten nicht bezahlte. Im Herbst 2020 hatte das Kriminalreferat des Stadtpolizeikommandos Graz den Verdächtigen aber ausgeforscht. Die Staatsanwaltschaft veranlasste die Festnahme. Vergangenen Donnerstag klickten dann die Handschellen.

Weitere Betrügereien
Es stellte sich heraus, dass der 27-Jährige neben der Veruntreuung im Jahr 2021 auch noch mehrere Betrügereien über diverse Verkaufsplattformen im Internet begangen haben dürfte. Er bot Gutscheine und Videospiele zum Verkauf an, aber nach der Überweisung des Kaufbetrags schickte er den Käufern die Ware nicht. Der Bosnier gestand die Vorwürfe, so die Polizei.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 27. Jänner 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-2° / 4°
stark bewölkt
-4° / 3°
stark bewölkt
-2° / 3°
bedeckt
1° / 7°
wolkig
-2° / 4°
wolkig
(Bild: Krone KREATIV)