08.12.2021 18:00 |

Nach drei Generationen

Wieder einmal sperrt ein Traditionsgasthof zu

Immer öfter häufen sich die Nachrichten, dass Traditionsgasthöfe in der Steiermark für immer schließen. Diesmal trifft es das Thaller in Lebring-St. Margarethen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Familie gibt die Gründe für die Schließung bekannt: „Einerseits die jahrelange vergebliche Suche nach qualifizierten Mitarbeitern in Küche und Service, zum zweiten unser Alter und das Fehlen geeigneter Nachfolger (die Kinder sind als Akademiker international tätig und haben ihre Lebensmittelpunkte und beruflichen Interessen weit weg von uns in anderen Berufen und Branchen). Ein zusätzlicher Grund sind die großteils unwägbaren Belastungen und immer wiederkehrenden Lockdowns durch die Corona-Pandemie, welche eine ökonomische Betriebsführung und eine mittel- oder gar langfristige Unternehmensplanung unmöglich machen.“

Die derzeitige Betriebseigentümerin, Frau Langthaler, geb. Thaller, hat über 40 Jahre den Gasthof in dritter Generation geführt. Sie wurde hier im Haus geboren und hat nach Absolvierung der Hotelfachschule in Bad Gleichenberg den Betrieb von Ihren Eltern Anna und Hubert Thaller Anfang der 1980er-Jahre übernommen. Der Gasthof war ihr Lebensinhalt, sie hat ihr gesamtes bisheriges Leben den betrieblichen Erfordernissen untergeordnet. Dementsprechend schwer war für sie der Entschluss, den Betrieb zu schließen.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 23. Jänner 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-1° / 4°
stark bewölkt
-2° / 4°
bedeckt
-2° / 3°
bedeckt
-1° / 3°
Schneeregen
1° / 3°
bedeckt
(Bild: Krone KREATIV)