22.11.2021 13:15 |

Nestroy-Preis 2021

Auszeichnungen für Salzburger Produktionen

Zum 22. Mal wurden am Sonntagabend die Nestroy-Preise vergeben. Heuer allerdings virtuell und ohne Publikum. Den Zuschauerpreis sicherte sich die Salzburger Buhlschaft Verena Altenberger. Gregor Schulz wurde als bester Nachwuchs, Lina Beckmann als beste Schauspielerin ausgezeichnet. Beide waren in Salzburger Produktionen zu sehen.

Ohne Publikum aber mit vielen stolzen Preisträgern ging die heurige Nestroy-Preisverleihung am Sonntagabend über die Bühne. ORF III übertrug das TV-Event, in dem die Preisträger bekanntgegeben wurden. Gleich drei Auszeichnungen wanderten in dieser Nacht auch nach Salzburg.

So konnte Salzburgs Buhlschaft Verena Altenberger den diesjährigen Nestroy-Publikumspreis für sich entscheiden. Im Vorfeld der Verleihung konnte das Publikum zwischen fünf Darstellerinnen und fünf Darstellern wählen. 

Als bester männlicher Nachwuchs durfte sich Gregor Schulz über eine Auszeichnung freuen. Der gebürtige Schwedter ist seit 2016 Enseblemitglied am Landestheater Salzburg. Für seine Rolle des Franz von Moor in der Produktion „Die Räuber“ von Friedrich Schiller, wurde er nun von der Nestroy-Jury geehrt.

In einer Koproduktion der Salzburger Festspiele und des Deutschen Schauspielhauses Hamburg, wurde Lina Beckmann ausgezeichnet. Die 40-jährige Hagenerin durfte die Auszeichnung als beste Schauspielerin für die Rolle des Richard, in „Richard the Kid & the King“ nach William Shakespeare, entgegen nehmen.

Der Nestroy-Preis zeichnet seit dem Jahr 2000 herausragende Leistungen an den österreichischen Bühnen aus. Die siebenköpfige Jury wird vom Kulturamt der Stadt Wien bestellt.

Elisa Torner
Elisa Torner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)