21.11.2021 19:37 |

Niederlage in Salzburg

99ers schossen mit Platzpatronen auf die Bullen

Wie verhext! Die Eishockey-Cracks der 99ers feuerten in der Ice Hockey Liga in Salzburg etliche Male auf den Kasten der Bullen - getroffen haben beim 2:0 aber nur die Mozartstädter. Mit nur drei Linien kassierten die Murstädter damit nach dem starken Sieg gegen die Capitals wieder einen Dämpfer.

„Es war ein knappes Spiel. Und das, obwohl wir aufgrund unserer Personalnot nur mit drei Linien spielen konnten“, fasste 99ers-Trainer Gustafsson am Ende zusammen. „Im zweiten Drittel waren wir sogar besser als Salzburg. Wir hätten da treffen müssen. Ich bin glücklich mit der Leistung, aber nicht mit dem Resultat. Am Ende brauchen wir mehr Tore. Das fehlt uns einfach!“ Die Salzburger Eis-Bullen fuhren indes bereits den vierten Sieg in Folge ein.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. Dezember 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-5° / 2°
wolkig
-5° / 3°
wolkig
-5° / 2°
heiter
-1° / 2°
wolkig
-5° / -0°
Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)