17.11.2021 12:00 |

Notoperiert

Mitten am Zebrastreifen: Lkw überfuhr Grazerin

Ein Lastwagen hat eine Grazerin (36) beim Abbiegen übersehen, sie niedergestoßen und überrollt! Am Leonhardgürtel in Graz hatte die Frau Dienstagmittag nichtsahnend den Schutzweg überquert, sie wurde dabei schwer verletzt. Nach der Not-Operation ist sie außer Lebensgefahr.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Kurz vor Mittag ereignete sich der tragische Unfall im Grazer Bezirk St. Leonhard! Ein 47-jähriger Slowene bog gerade mit seinem Lkw nach rechts von der Leonhardstraße auf den Leonhardgürtel ab und übersah dabei vermutlich die 36-jährige Fußgängerin. Am Zebrastreifen stieß sie der Lenker mit der rechten Vorderseite nieder und überrollte sie!

Außer Lebensgefahr
Die Rettung brachte die Grazerin ins Krankenhaus: Eine Not-Operation war nötig. Für die Frau besteht, laut letzten Informationen aus dem LKH Graz, keine Lebensgefahr. Der Fahrer war nicht alkoholisiert.

 Steirerkrone
Steirerkrone
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Steiermark Wetter
-8° / -1°
stark bewölkt
-8° / -0°
stark bewölkt
-8° / -0°
stark bewölkt
-7° / 1°
heiter
-12° / 0°
wolkenlos