Millionen-Umbau fertig

Bruck: Kraftwerk liefert weitere 90 Jahre Strom

Steiermark
29.10.2021 17:43

Zwei Jahre Bauzeit, rund 28 Millionen Euro Investitionsvolumen und der Einsatz von 50 bis 70 Beschäftigten in Spitzenzeiten - so lässt sich die zweijährige Bauzeit beim völlig erneuerten Wasserkraftwerk auf der Murinsel in Bruck zusammenfassen. Ende November sind dann auch die Fischaufstiegshilfen fertig.

Für Brucks Bürgermeister Peter Koch war die Eröffnung des revitalisierten und erweiterten Kraftwerks am Freitag „ein historischer Tag: Wir setzen auf erneuerbare Energien und damit ein wichtiges Signal.“

Fast die gesamte Bauzeit stand unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie, dazu kam ein Hochwasser wegen starker Schneefälle im November 2019, das zu Beschädigungen und Überschwemmung im Baustellenbereich führte - dennoch ist man nun pünktlich fertig. Die zuvor bestehende mehr als 100 Jahre alte - baulich und auch technisch veraltete - Wehranlage wurde abgetragen; nennenswerte Auseinandersetzungen mit dem Denkmalschutz gab es nicht. Für den Neubau zeichnete sich Porr als Generalunternehmer verantwortlich.

Christian Wohlmuth, Marion Decker, Peter Koch, Andreas Bernhard Schmidt, Martin Graf und Karl Michael Pittino bei der Präsentation des neuen Wehrkraftwerkes in Bruck an der Mur. (Bild: Meieregger)
Christian Wohlmuth, Marion Decker, Peter Koch, Andreas Bernhard Schmidt, Martin Graf und Karl Michael Pittino bei der Präsentation des neuen Wehrkraftwerkes in Bruck an der Mur.

Strom für 10.000 Kunden
Mit dem Kraftwerk, in dem nun insgesamt zwei Kaplan- und fünf Francis-Turbinen Energie generieren, werden jährlich 36 Gigawattstunden Strom (plus 44 Prozent) für rund 10.000 Kunden, darunter auch Industriebetriebe, zur Verfügung gestellt. Basis des Neubaus war nicht zuletzt die Verlängerung des Wasserrechts auf 90 Jahre (!) bis 31. 12. 2107, das den Stadtwerken vom Land Steiermark gewährt wird. Die Stromversorgung ist lange gesichert.

Peter Bernthaler, Kronen Zeitung

 Steirerkrone
Steirerkrone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Steiermark



Kostenlose Spiele