30.10.2021 11:00 |

Latte hängt hoch:

„Der Galgen vorm Haus ist Gesprächsthema“

Jeder in Gnigl kennt Familie Santner - das behaupten sie zumindest. Die Halloween-Fans sind bekannt für ihr besonders schaurig dekoriertes Haus. Seit drei Jahren ist es am 31.Oktober fast schon eine Pilgerstätte für Fans des amerikanischen Grusel-Festes.

„Auf den Galgen vor unserer Einfahrt werden wir sehr oft angesprochen“, erzählt Halloween-Fanatikerin Brigitte Santner. Doch auch beim weiteren Rundumblicken wird es nicht weniger schaurig. Skelette hängen von den Bäumen, menschengroße Puppen lehnen an der Hauswand. Rund einen Monat dauert es, bis die komplette Halloween-Dekoration sitzt. Mit Hilfe von Sohn Raimund und Tochter Rita gestaltet sich das Ergebnis jedes Jahr noch imposanter, erzählt Mutter Brigitte. „Viele Artikel haben wir extra aus den USA mitgenommen, zum Beispiel die Grabsteine“.

Für Halloween 2021 fühlt sich Familie Santner jedenfalls bestens vorbereitet. Wer sich traut, am Abend des 31. Oktober im Seitenbachweg vorbeizuschauen, wird mit seinen Erwartungen sicher nicht hängen gelassen.

Elisa Torner
Elisa Torner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 29. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)