23.10.2021 08:00 |

Tadic-Comeback:

Eine Rückkehr als günstiges Omen

Dario Tadic ist wieder fit und für den Sonntag-Hit gegen Rapid bereit. Hartbergs Torjäger ist mit sieben Treffern der Rekordmeister-Schreck. Die Jagd nach dem eigenen Torrekord hat für ihn aber keine Priorität.

„Rapid war gegen Zagreb richtig gut!“ Gespannt hat sich Dario Tadic am Donnerstag den Europacupauftritt des Sonntag-Gegners im TV angeschaut. „Die waren diesmal brutal aggressiv, sind daher gut ins Spiel gekommen und haben ihre Chancen effizient genützt."

Dennoch kann’s Hartbergs Torjäger kaum erwarten, mit der Kühbauer-Elf die Klingen zu kreuzen: „Nach einem Muskelfaserriss im Oberschenkel bin ich jetzt wieder fit, hab eine ganze Woche lang ohne Probleme voll mittrainiert und freu mich schon aufs Match.“

Gerade gegen Rapid läuft’s beim 31-jährigen Pinkafelder immer wie am Schnürchen: Mit sieben Treffern ist er der Rekordschütze der Oststeirer gegen die Hütteldorfer - und beim Saisonstart in Wien hat er den Rekordmeister mit einem Doppelpack beim 2:0 quasi alleine ausgeknipst: „Ich hab keine Erklärung, warum es gegen Rapid so gut läuft, aber ein großer Gegner gibt einfach Extramotivation. Wobei mir egal ist, gegen wen ich treffe - ich freu mich über jedes Tor.“

Heuer hat Dario in der Liga bisher sechsmal eingenetzt: „Mal schauen, ob ich an meinen Torrekord von 2019/20 herankomme. Damals hab ich 17 Treffer gemacht - und noch zwei im Play-off. Ich würde gerne so nahe wie möglich an diese Grenze herankommen. Ich weiß, dass ein Stürmer an Toren gemessen wird, aber ich mache mir diesbezüglich keinen großen Druck. Das Wichtigste ist, dass die Mannschaft funktioniert und wir so schnell wie möglich nichts mehr mit dem Abstieg zu tun haben.“

Tadic-Tore haben Gewicht

Das Comeback des Bombers nach zwei verpassten Spielen sollte für die Hartberger ein gutes Omen sein: Denn immer wenn Dario gegen Rapid einnetzte, hat der TSV nicht verloren. In sechs Spielen hat er getroffen - es gab fünf Siege und ein Remis. Für Tadic zählt aber nur eins wirklich: „Wir wollen denen das Leben so schwer wie möglich machen.“

Volker Silli
Volker Silli
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. November 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
1° / 4°
Regen
-1° / 3°
Regen
1° / 4°
leichter Regen
0° / 1°
starker Schneefall
-1° / 0°
Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)