Zwei Verletzte

Biker (21) krachte in eigene Motorradgruppe

Tirol
17.10.2021 07:01

Heftiger Zusammenstoß im Außerfern! Ein 21-jähriger Deutscher übersah am Samstagnachmittag auf der Lechtalstraße von Warth in Richtung Reutte vor ihm abbiegende Motorräder und krachte in das Heck eines 20-jährigen Bikers.

Er selbst war Teil dieser Motorradgruppe. Die Gruppe bremste ihre Fahrzeuge ab, um in eine Ausweiche zu fahren. Beim Zusammenstoß kamen beide Motorradfahrer zu Sturz.

Der 21-Jährige wurde dabei schwer verletzt. Sein 20-jähriger Kollege kam mit leichten Verletzungen davon. Beide wurden ins Bezirkskrankenhaus nach Reutte eingeliefert.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Tirol



Kostenlose Spiele