Junge oft betroffen

Schulen wieder Hotspots: 25 Klassen in Isolation

25 Schulklassen sind isoliert und 43 Kindergartenkinder infiziert. Insgesamt geht derzeit zudem mehr als einer Viertel aller Ansteckungen in Niederösterreich auf die Altersgruppe unter 19 Jahren zurück. Die Zahlen zeigen es: Vor allem die Bildungseinrichtungen werden dieser Tage wieder zu Corona-Hotspots.

Zu früh gefreut haben sich all jene, die bereits von einem Rückgang der Infektionszahlen überzeugt waren. 334 neue Ansteckungen wurden gestern wieder neu aus den Laboren eingemeldet. Keine Spur also von dem erhofften Abwärtstrend. Stark gestiegen sind die Zahlen während der vergangenen Wochen dabei vor allem in den Bildungshäusern. Insgesamt 25 Schulklassen sind derzeit im Heimunterricht, 43 Kindergartenkinder und 32 Betreuer isoliert. „Einer von zehn Fällen geht auf Ansteckungen in Schulen oder Kindergärten zurück“, heißt es aus dem Sanitätsstab. Tendenz stark steigend.

Politiker schrammen an Quarantäne vorbei
Genau hingeschaut hat man zu Wochenbeginn bei den Corona-Bescheiden wohl auch im Magistrat der Stadt Krems. Denn wie die „Krone“ erfuhr, dürfte bei den Feierlichkeiten der Eröffnung der neuen Bezirksstelle des Roten Kreuzes am vergangenen Samstag mindestens eine infizierte Person zu Gast gewesen sein. Ebenso mit dabei: Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) und Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ). Wie es aus Insiderkreisen heißt, saßen die beiden Ehrengäste aber weit genug von der infizierten Person entfernt, um dann nicht in die Corona-Quarantäne zu müssen. Anders als einige weitere Gäste - die näher platziert waren - wurden sie von der Behörde nicht als Kontaktpersonen eingestuft.

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Oktober 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
6° / 11°
stark bewölkt
4° / 11°
einzelne Regenschauer
5° / 12°
wolkig
8° / 12°
wolkig
3° / 9°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)