17.09.2021 16:00 |

Angeblich Kapitän

Liebesschwindler betrog Frau um Zehntausende Euro

Eine Tirolerin wurde kürzlich Opfer eines Liebesbetrügers. Ihre Internetbekanntschaft gab vor, Kapitän auf einem Schiff zu sein und gaukelte der Frau eine Liebesbeziehung vor, bis sie einen hohen Geldbetrag auf mehrere Konten im Ausland einzahlte. 

Dieser vermeintliche Traumschiff-Kapitän entpuppte sich schlussendlich als Liebesbetrüger: Eine Tirolerin lernte Anfang August über eine Datingplattform einen Mann kennen, der sich als Kapitän ausgab. Indem er ihr vortäuschte, dass sein Schiff in einer Notlage sei, brachte der Betrüger die Frau dazu, mehrere zehntausend Euro auf verschiedene ausländische Konten zu überweisen. 

Schließlich wurde die Frau stutzig, googelte die Telefonnummer des Unbekannten und bemerkte so den Betrug. Sie erstattete Anzeige bei der Polizei.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Dienstag, 19. Oktober 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
4° / 14°
leichter Regen
2° / 14°
leichter Regen
3° / 13°
leichter Regen
4° / 15°
leichter Regen
3° / 15°
stark bewölkt
(Bild: zVg; Krone Kreativ)